Rassehundeverein Forst e.V.
Rassehundeverein      Forst e.V.

Über uns

Der Rassehundesportverein (RHV) Forst e.V. wurde 1951 gegründet. Leider ist nicht mehr nachzuvollziehen, warum der Verein „Rasse“-Hundesportverein getauft wurde.

 

Wir sind aufgeschlossen für alle Mischungen und auch Rassen und machen hier keinerlei Einschränkungen. Ob mit oder ohne Papiere sind hundesportlich interessierte Menschen mit ihren Vierbeinern herzlich bei uns willkommen.

 

Aktuell (Stand Ende 2015) zählen wir rund 150 Mitglieder. Wir bieten derzeit IPO und Obedience an. Welpen und Junghunde sowie die Ausbildung zur Begleithundeprüfung können wir aktuell nicht anbieten. Bitte informieren Sie sich auf unseren entsprechenden Seiten zu den einzelnen Sportarten und sprechen uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie!

 

Feste jährliche Termine bei uns sind das große Sommerfest immer Anfang Juli eines Jahres sowie die sogenannte Nachtübung mit anschließendem Kesselfleischessen im Herbst. Hinzu kommen Vereinsprüfungen im IPO und Obedience, wo man uns ebenso sehr gerne besuchen und zuschauen und verweilen kann. Auch werden auf Kreisgruppenebene Meisterschaften in beiden Sportarten immer mal wieder durchgeführt. Alle Termine finden sie „hier

 

Wir gehören der Kreisgruppe Rheintal-Hardt KG 04 und dem Südwestdeutschen Hundesportverband (swhv) an.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rassehundeverein Forst e. V.